leistungen - was geht und was nicht...

  • live einspielen

 

vier getrennte aufnahmeräume und was dazugehört (die richtigen mikros am richtigen ort, der richtige mann am mischpult) stehen für akustische aufnahmen zur verfügung.

  • sprachaufnahmen
hörbuch, multimedia, werbung (allerdings keine brüllspots).
  • mobile aufnahmen
beim konzert, im übungsraum, wo auch immer. 24 spuren.
  • nichts* ist unmöglich
von der geburtstagscd für oma in zwei stunden bis zum master fürs presswerk.
  • * unmöglich.

heavy, hardcore, rapper, krach, unsympathische aufschneider = wir müssen leider draussen bleiben.

  • gern gesehen.
cooles. schönes. gutes. herzblut. leidenschaft. kunden, die was zu essen mitbringen...